Web-Anwendungen

MUM kann eine jahrelange Erfahrung in der Web-Programmierung, bzw. der Realisierung von Web-Anwendungen vorweisen.

Clever konzipierte Web-Anwendungen (2.0) vereinfachen Prozesse, vernetzen Mitarbeiter, Kunden oder Partner, und steigern somit Ihre Produktivität.

Programmierung Web 2.0 Anwendungen

Anwendungsbereiche

  • Verwaltungsanwendungen
  • Web-Anwendungen zum Austausch von Daten
  • E-Commerce und Bestellwesen
  • Branchen-spezifische Web-Anwendungen
  • Web-Anwendungen nach Maß

Einsatzgebiete

Je nach Verwendung kommen Web-Applikationen auf verschiedenen Ebenen zum Einsatz:

Vorteile

Web-Applikationen vs Desktop-Programme

  • Grenzenlose Verfügbarkeit
    Egal wann (24/24), egal wo (immer online), egal wie (PC, Laptop, Smartphone,...).
  • Geringe client-seitige Systemvoraussetzungen.
  • Zentralisierung der Daten und der Anwendung.
  • Benutzerfreundliches und intuitives User Interface.
  • Einfache Wartung und Weiterentwicklung.

5 Schritte zur Realisierung einer Web-Anwendung

Spezielle Probleme erfordern spezielle Lösungen. Dabei gilt jedoch das Prinzip „So einfach wie möglich, so einfach wie nötig“. Dieser Leitgedanke sollte im Entstehungsprozess einer Web-Applikation nie außer Acht gelassen werden.

  1. Konzept, Analyse & Spezifikation

  2. User Interface Design

  3. Datenbank Architektur

  4. Programmierung

  5. Implementierung, Hosting & Wartung

Technologie & Kompetenz

Wir beherrschen die gängigsten Programmier-Technologien, Web-Plattformen und Web 2.0 Techniken.

Lösungen & Produkte
MUM Web Quality Charta

MUM Web Quality Charta

Bei MUM erhalten Sie eine Website -Lösung, die hält, was sie verspricht.

mum.lu